MMA Cell

Funktion zum Schweißen mit celluloseumhüllten Elektroden gestattet die verbesserte Kontrolle der Abschmelzung und der Einbrandtiefe. Ideal für den Einsatz in der Hydraulik, bei Pipelines und in der petrochemischen Industrie.

TIG 2.5 kHz

Hochfrequenz Puls WIG Lichtbogen bis 2500Hz gestattet eine hohe Energiebündelung im Kalottenkern und hervorragende Stützwirkung an der Nahtflanke . Extreme Lichtbogenfokussierung.

TIG SYN

Synergisch Puls die Alternative für die Dünnblechschweissung. Einfach perfekt Puls Schweissen. Bei dieser Funktion ist nur die Amperestromleistung einstellbar.

Q-Start

Die Funktion Q-START (Quick Start) ermöglicht einen sehr schnellen Schweißstart, und reduziert somit unnötige Wärmeeinbringung im Werkstück.

Dynamic Arc

Die Funktion DYNAMIC ARC (DYNarc) erzeugt einen konzentrierten Lichtbogen, der die Wurzelerfassung verbessert und das Festhaften der Elektrode am Werkstück verhindert. Die leistungskonstante Dynamic Arc Regelung passt sich aktiv der Bewegung des Brenners an. Dynamic Arc gestattet eine active Lichtbogenregelung: wenn die Lichtbogenspannung sinkt, steigt der Schweißtrom und umgekehrt.

Q-Spot

Die Funktion Q-SPOT, die das Heften erheblich vereinfacht. Einfache Anwendung und perfekte Hefter, Punkt für Punkt.

Multitack

Diese Multi-Tack Funktion reduziert den Wärmeeintrag während des Schweißens erheblich. Multitack Modus eignet sich zu Anwendungen, wo wenig Verzug und wenig Anlauffarben gefordert sind.

Extra Fusion

Diese Funktion eignet sich zur Fokussierung bei Dünnblechschweißungen (Lichtboden schmal / Elektrode Spitz) oder zur Erhöhung des Lichtbogensdrucks bei Wurzellagen.

Mix AC/DC

Es gestattet eine hohe Schweißgeschwindigkeit. Das Schweißbad entsteht sehr schnell, besonders geeignet für das Schweißen von großen Bauteildicken.

High Speed Line

1. Höhere Schweißgeschwindigkeit
2. Höhere Abschmelzleistung (Kg/h)
3.  Reduzierter Energieeintrag und dadurch weniger Verzug
4. Verbesserte metallurgische Eigenschaften
5. Tieferer Einbrand, reduzierte Gefahr von Bindefehlern und Einbrandkerben
6. Geringe Fertigungskosten, schnelle Amortisierung

Power Focus

1. Deutliche Erhöhte Einbrandtiefe
2. Höhere Schweißgeschwindigkeit
3. Maximale Lichtbogenstabilität bei Lichtbogensverlängerung.
4. Geringe Fertigungskosten

Power Root

1. Sicheres Wurzelschweißen
2. Röntgensicheres Fallnahtschweißen
3. Deutlich verbesserte Modellierbarkeit
4. “Kalter“ Tropfentransfer
5. Schweißen dünnster Bleche

High Control

1. Erhöhung der Lichtbogenstabilität fast ohne Spritzer
2. Sehr gut auf die Bewegung des Brenners reagierender Lichtbogen
3. Reduzierung der auf das geschweißte Werkstück übertragenen Energie
4. Besonderslinearer Tropfenübergang, optimale Benetzung der Kanten und sehr hohe Ausführungsgeschwindigkeit

K Deep

1. Dieses Verfahren gewährleistet einen stabilen Einbrand auch bei Stickout-Schwankungen während des Schweißvorgangs
2. Verbessertes Einbrandverhalten und geringere Gefahr des Festklebens
3. Einfache Handhabung vom Brenner auch für den ungeübten Schweißer